Hemdblusenkleid

Hallo ihr Lieben,

als ich dieses Kleid in der Ottobre 2/17 gesehen habe wollte ich es am liebsten sofort nähen.
Der passende Stoff lag auch schon in meinem Vorrat. Eine blaue Baumwolle in Jeansoptik. Aber ich habe ewig gebraucht bis ich zum nähen gekommen bin.




Im Laufe des Sommers habe ich es zumindest schon mal geschafft das Schnittmuster zu kopieren und den Stoff zu zuschneiden. Das ganze lag dann aber wieder mehrere Wochen lang herum. Geht euch das auch manchmal so das ihr zugeschnittene Sachen nicht näht, dafür aber lauter andere Sachen.



Zum Glück hatte ich im September noch mal Urlaub, sonst wäre ich heute wohl immer noch nicht fertig. Allerdings war die Umsetzung nicht so einfach. Die Knopfleiste am Ausschnitt hat mir zum Beispiel einiges an Kopfzerbrechen bereitet.
Ich hatte ähnliche Probleme schon beim nähen der Shorts. Die Anleitung in Ebooks ist einfach umfangreicher. Dort wird nicht vorausgesetzt das man die Technik beherrscht sie wird einfach nochmal mit erklärt.




Also habe ich das Kleid irgendwie zusammen genäht, mich in der Reihenfolge grob an die Anleitung gehalten und ein paar Dinge wie zum Beispiel den Schlitz an den Ärmeln bei Tante Google nachgesehen. Auch den Gürtel habe ich nicht mühsam gewendet sondern doppelt zusammen geklappt und auf beiden Seiten abgesteppt.

Mit meinem Endergebnis bin ich aber mehr als zufrieden.


Das Kleid ist jetzt schon eine Weile fertig und wird auch fleißig getragen, hauptsächlich auf dem Sofa zum faulenzen. Aber für die Fotos fanden wir erst vor kurzem Zeit und lasst euch nicht von der Sonne täuschen es war Popokalt....😊



Mein Mann findet es macht mich breit, keine Ahnung wie er darauf kommt.....😀 

Ich werde jetzt mal anfangen meinen Kalender für das nächste Jahr vorzubereiten, die Tage von diesem sind ja schon gezählt. Und alle Weihnachtsgeschenke habe ich auch noch nicht zusammen.


Tschüss, bis bald.

Eure Sandy



Verlinkt bei: Me made Mittwoch, RUMS 


Kommentare:

  1. Schick Dein Kleid, ich habe fast das gleiche! ;-) Meins hat keine Taschen. Ich finde es steht Dir gut. Das Kleid ist jetzt nicht direkt ein Figurschmeichler, aber es ist bequem und schön!

    LG Rock Gerda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen netten Kommentar und das es bequem ist trifft es genau.
      Liebe Grüße Sandy

      Löschen
  2. hej sandy,
    das kleid sieht toll aus und macht dich nicht breit!!! Männer!! es sieht richtig cool und auch bequem aus. schöner schnitt! Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ulrike,
      naja zumindest macht es mich nicht breiter... :-))))
      Ich mag das Kleid sehr und trage es auch häufig.
      Liebe Grüße Sandy

      Löschen
  3. Liebe Sandy,
    das ist definitiv Dein Lieblingskleid, Du strahlst und bist mit Deinem Ergebnis sehr zufrieden.
    Ich finde, es steht Dir supergut! ;-)))

    Ich wünsche Dir eine zauberhafte Adventszeit und schicke liebe Grüße mit.
    Traudi.♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traudi,
      vielen lieben Dank für deinen netten Kommentar.
      Ich wünsche dir eine entspannte Adventszeit.
      Liebe Grüße Sandy

      Löschen
  4. Dein Kleid ist toll und Männer haben manchmal gar keine Ahnung ;-)

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      danke für deinen Kommentar. Ich habe meinem Mann die Kommentare gezeigt damit er sieht das er kein Recht hat ;-)))
      Liebe Grüße Sandy

      Löschen
  5. Das Kleid steht dir total gut! Lass dich von deinem Mann nicht ärgern!
    Lieber Gruß,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonja,
      dankeschön für deinen netten Kommentar.
      Liebe Grüße Sandy

      Löschen

Ich freue mich das ihr mich gefunden habt und bin glücklich über jeden Kommentar.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Genauere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung. https://handmadebyroschi.blogspot.de/p/datenschutz.html
und in der Datenschutzerklärung von Google
https://policies.google.com/privacy?hl=de

Direktlinks welche zu unbekannten Seiten und ohne erkennbare URL-Adresse weiter führen werden aus Sicherheitsgründen umgehend gelöscht. In diesem Fall betrifft es den ganzen Kommentar. Da es für mich nicht möglich ist Kommentare nur teilweise zu löschen.