Weihnachtskleid Sew Along Teil 2

Hallo ihr lieben,
wir sind mitten drin in der zweiten Woche vom Weihnachtskleid Sew Along beim
 Me Made Mittwoch.
Und auch ich habe mich entschieden welches Kleid ich nähen möchte.
Nämlich dieses hier.



Das Etuikleid soll es werden.
Aus diesem Stoff.

Ich muss mich nur noch entscheiden welche Seite ich nach außen nehme.
 Die glatte oder die angeraute?
Der Stoff ist vom Stoffmarkt und ich weiß nicht genau was es ist, da ich beim unterscheiden der Stoffarten noch nicht so fit bin.
Ich dachte es ist ein Wollstoff, aber jetzt habe ich in einem anderen Blog von einem Baumwollflanell gelesen das könnte auch sein, aufgrund der angerauten Seite.

Den Schnitt habe ich inzwischen kopiert und werde sicher noch diese Woche zuschneiden wenn die Zeitplanung mitmacht.



Frieda hat auch schon einen Teil anprobiert, ich denke das könnte was werden. Sie hat nicht so ganz meine Größe. Bei den Abnähern muss ich sicher etwas anpassen.


Aber jetzt brauch ich auch mal eure Hilfe.
Ich habe mir ja ein altes Schnittmuster ausgesucht und in diesem ist eine Nähanleitung eigentlich nicht wirklich enthalten. Und mich verwirren etwas die Hinweise auf dem Schnittmuster.


Die Hinweise stehen am Ärmel, auf der einen Seite steht "Dehnen" ohne eine Merkierung von wo bis wo und




auf der anderen Seite sowie an der Armkugel steht " Einhalten" hier sind auch Sternchenmarkierungen angezeichnet.

Bedeutet das ich muss eine Seite auseinanderziehen und die andere locker lassen beim zusammennähen? Oder bin ich total verkehrt mit meiner Vermutung?
Vielleicht könnt ihr mir ja einen Tipp geben.

Jetzt werde ich mal schauen wie weit meine lieben Mitnäherinnen schon sind. Manche sind ja schon fast fertig. Mein Stoff hat noch nicht mal die Schere aus der Nähe gesehen.


Tschüss bis bald.

Eure Sandy











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen