Mein erster Herbstrock

Hallo ihr lieben,
letzte Woche habe ich euch ja erzählt das ich damit anfangen will mir etwas für den Herbst zu nähen.
Das erste was ich geschafft habe ist ein Rock.
Die Anleitung ist von Makerist und heißt Marie . Den Schnitt gab es vor längerer Zeit mal gratis bei einer Aktion.

Der Stoff ist von Stoffe.de ein etwas festerer, dunkelgrüner Baumwollstoff. Ich habe ihn mit der linken Seite nach außen verarbeitet da die rechte Seite so unschöne Knitterstreifen hatte, nach dem waschen, welche nicht zu entfernen waren.


Er hat vorne und hinten Taschen was mir bei meinen Sommerröcken echt gefehlt hat.
Ich habe hier jetzt noch zwei weitere Röcke zugeschnitten liegen, leider auch wieder ohne Taschen. Aber vielleicht lass ich mir da noch etwas einfallen. Taschen in der Seitennaht könnte ich ja mal ausprobieren.

Aber jetzt muss ich erst mal noch diese Arbeitsreiche Woche und den Geburtstag meiner Schwiegermutter hinter mich bringen. Dann hab ich auch wieder mehr Zeit mich an die Nähmaschine zu setzten.

Als Zugabe zu Ihrem Geschenk bekommt meine Schwiegermutter noch eine Grannydecke welche ich für Sie aus ihren Wolleresten gehäkelt habe. Sie ist ca. 1,6m x 1,6m .




Tschüss, bis bald.

Eure Sandy









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen